Foto: Frontansicht des Gemeindezentrums Ludesch

Humanressourcen Barometer

HR Monitoring in Wissenschaft und Technologie

Bibliographische Daten

Florian Holzinger, Sybille Reidl, Franziska Marbler
Herausgeber: BMVIT
Deutsch, 155 Seiten

Inhaltsbeschreibung

Hochqualifizierte Human Ressourcen sind eine entscheidende Voraussetzung für die Entwicklung des österreichischen Innovationssystems. Diese Studie gibt einen umfassenden Überblick über Bestand und Entwicklung von hochqualifizierten Humanressourcen in Österreich zwischen 1999 und 2010 im internationalen Vergleich (Deutschland, Schweden und Slowenien).

Besondere Aufmerksamkeit wird dabei der Entwicklung der Altersstruktur, des Geschlechterverhältnisses, der Bildungs- und Qualifikationsstruktur, der Rahmenbedingungen der Beschäftigungsverhältnisse sowie dem Ausmaß an Mobilität gewidmet.

Zentrales Thema der Studie ist darüber hinaus, welcher Bedarf an hochqualifizierten Humanressourcen in den nächsten Jahren erwartbar ist und inwieweit dieser gedeckt werden kann. Auf Basis der Projektergebnisse werden Empfehlungen zur Förderung des Angebots an hochqualifizierten Humanressourcen formuliert.

Downloads

Diese Seite teilen ...

zum Anfang